Gästehaus Steinmühle – Übernachten und was erleben im schönen Wonnegau

Bett+Bike
Weinerlebnisregion Rheinhessen

Historische Steinmühle

Die Geschichte, der an der nordwestlichen Ecke der Osthofener Altstadt gelegenen Steinmühle, reicht zurück bis ins Mittelalter. Im 19. Jahrhundert gelang es dem damaligen Müller, Bürgermeister und Landtagsabgeordneten Johann Weißheimer II. die Steinmühle zu einer der bedeutendsten Rheinhessens zu machen. Sein Sohn, der Komponist Wendelin Weißheimer, konnte schon in jungen Jahren hochgradige Persönlichkeiten wie Richard Wagner oder Ferdinand Lassalle in der Steinmühle willkommen heißen.

Der historische Grundriss und Aufbau der Steinmühle

Heute wird die Steinmühle von den Nachfahren Johann Weißheimers als ambitioniertes Qualitätsweingut weitergeführt (Weingut Steinmühle). Neben der Mühle wurde jedoch nicht nur Weinbau, sondern auch Landwirtschaft, eine Schnapsbrennerei und zeitweilig eine Bäckerei betrieben. Um 1900 wurde an der Stelle der Bäckerei ein Pferdestall errichtet, der bis ca. 1996 genutzt wurde. Er bildet heute das Herzstück unseres Gästehauses.